Unterkunft suchen & buchen

Angeln in der Region

Um in der Region zu angeln, ist der Besitz des staatlichen Fischereischeins Voraussetzung. Den Angelschein für Starnberger See, Ammersee, Wörthsee oder Pilsensee erhalten Sie bei den Fischmeistern:

Erforderlich für das Angeln in der Region ist der Besitz des staatlichen Fischereischeins, der bei der jeweiligen Heimatgemeinde bzw. beim Landratsamt erworben werden kann. Ausländer erhalten ihn beim Gemeindeamt des Urlaubsorts gegen Vorlage des Reisepasses und eines Nachweises, dass sie im Herkunftsland befugt sind, die Fischerei auszuüben. Gegen Vorlage der Bescheinigungen erteilt der Fischmeister des jeweiligen Orts den Angelschein. Preis auf Anfrage.

Weitere Empfehlungen

Auf unseren Seen können Tretboote, Ruderboote, Elektroboote und Segelboote ausgeliehen werden.

Die Fischer im Fünf-Seen-Land bieten vielfach im Direktverkauf frischen Fisch und Fischprodukte an: Renke, Saibling, Hecht als Filet oder geräuchert.

loading