Unterkunft suchen & buchen

IL PLONNER – Der Dorfgasthof

Carola und Domenico Petrone GbR
Gautinger Straße 52
82234 Oberpfaffenhofen

Tel.: 08153-916127

plonner(at)ilcielo.de

 

Öffnungszeiten:

Sonntag – Freitag

11:00 Uhr – 14:30 Uhr
17:00 Uhr – 22:00 Uhr

Samstags für geschlossene Veranstaltungen reserviert

Rinderfilet mit Kartoffelgratin und buntem Gemüse

Rezepte aus dem Starnberger Fünf-Seen-Land ©Il Plonner

Rinderfilet mit Kartoffelgratin und buntem Gemüse (für 4 Personen)

- 800g Rinderfilet am Stück
- 500g Kartoffeln leicht mehlig
- 200ml Sahne
- 2 Knoblauzehen
- 100g Butter
- Steinsalz oder Meersalz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat und etwas Zucker
- 2 Rosmarinzweige
- 4 Thymianzweige
- 3 Karotten
- 1 Broccoli
- 1 Kohlrabi
- 2 gelbe Zucchini
- einige Zuckerschoten
- 1/8l Bratenjus (kann man aus Knochen, Gemüse, Rotwein und Gewürzen selbst kochen und frosten)
- 1/8l kräftiger guter Rotwein
- 100g Reibekäse (Edamer und Emmentaler)

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Sahne mit Salz, Pfeffer, Muskat, einem Rosmarin- und einem Thymianzweig aufkochen. Eine Gratinform mit den Knoblauchzehen ausreiben und etwas buttern. Die Kartoffeln einschlichten und mit der Sahne

(die etwas salzig schmecken darf) ohne die Zweige übergießen. Dann etwa 40 Minuten in den

Backofen bei 150 Grad geben.

Das Gemüse putzen, Broccoli zu Röschen, Kohlrabi und Karotten in Stifte schneiden.

Anschließend in Salzwasser kochend etwa 3 Minuten blanchieren, danach in Eiswasser abkühlen

und auf ein Sieb abschütten. Die Zuckerschoten nur putzen, nicht blanchieren. Die gelben Zucchini der Länge nach vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Zucchiniviertel schräg schneiden - auch diese werden nicht blanchiert. Das ganze Gemüse in einer Schüssel mischen, leicht salzen und zuckern und etwas Muskat dazugeben, dann alles mischen.

Nun das Filet salzen und pfeffern und in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten, anschließend auf ein Kuchengitter legen. Die Bratpfanne mit Rotwein ablöschen und um 2/3 reduzieren, etwas Rosmarin und Thymian dazugeben, dann die Jus dazugeben und durchkochen lassen, mit einem feinen Sieb passieren und zugedeckt zur Seite stellen.

Wenn das Gratin fertig ist, aus dem Ofen nehmen und mit Alufolie abdecken.

Das Filet auf dem Gitter auf ein Blech stellen und bei 100 Grad etwa 35-40 Minuten im Ofen garen.

Garprobe mit einem Fleischthermometer machen - das Fleisch sollte 56 Grad Kerntemperatur haben.

Etwa 15 Minuten bevor das Fleisch fertig ist, das Gratin mit Käse bestreuen und zum Filet in den Ofen geben.

Das Gemüse in einer Pfanne mit Butter sautieren und eventuell noch etwas würzen.

Vorgewärmte Teller bereitstellen. Das Gratin  ausstechen und mit dem Gemüse anrichten. Das Fleisch in 4 oder 8 Tranchen schneiden und ebenfalls auf die Teller geben und mit der Sauce nappieren und mit einem Rosmarinzweig garnieren. Die Sauce vorher ggf. mit etwas Butter abziehen.

 

 

http://www.ilcielo.de/ilplonner_top.html

IL PLONNER – Der Dorfgasthof

Carola und Domenico Petrone GbR
Gautinger Straße 52
82234 Oberpfaffenhofen

Tel.: 08153-916127

plonner(at)ilcielo.de

 

Öffnungszeiten:

Sonntag – Freitag

11:00 Uhr – 14:30 Uhr
17:00 Uhr – 22:00 Uhr

Samstags für geschlossene Veranstaltungen reserviert

loading