Unterkunft suchen & buchen

Nordic Walking Park

Ob wandern, joggen, spazieren gehen oder walken – mit dem Nordic Walking Park Starnberger Fünf-Seen-Land können Sie die Urlaubsregion zwischen Starnberger See und Ammersee zu Fuß erkunden.

  • Nordic Walking im Starnberger Fünf-Seen-Land ©Tourismusverband Starnberger Fünf-Seen-Land
  • Nordic Walking Seepromenade ©Tourismusverband Starnberger Fünf-Seen-Land
  • Nordic Walking Schlosspark Possenhofen ©Tourismusverband Starnberger Fünf-Seen-Land

Insgesamt 280 Kilometer zählen die 23 Nordic Walking Strecken, damit ist das durchgängig beschilderte Wegenetz eines der größten in Europa.

Die Wege verbinden einige der beliebtesten Ausflugsziele Bayerns, wie etwa das Kloster Andechs mit dem Starnberger See. Der große Vorteil des Parks besteht nämlich darin, dass man seine Touren problemlos variieren und mit der S-Bahn abkürzen kann. Ebenso sind die meisten Ausgangspunkte bequem mit der S-Bahn ab München zu erreichen. Zum Wandern oder Spazierengehen an den Seen gehört natürlich auch die Einkehr in ein bayerisches Gasthaus oder ein gemütliches Café.

Auf Ihren Wegen durch das Starnberger Fünf-Seen-Land begleitet Sie gerne ein Nordic Walking Trainer. Falls Sie diese Sportart für sich entdecken möchten, können Sie an verschiedenen Stellen in der Region Stöcke ausleihen.

loading